Datum und Zeit

  • Die Aktionen und Parameter aus der Kategorie "Datum und Zeit"

    1 Allgemeine Attribute

    1.1 Condition

    Das optionale Attribut Condition gibt an, ob die Aktion ausgeführt wird. Der Wert muss dem Typ Boolean entsprechen. Zur Auswertung kann VBScript verwendet werden. Beispielsweise die Vergleichsoperatoren von VBScript.

    1.2 IgnoreError

    Das optionale Attribut IgnoreError gibt an, ob die Aktion bei einem Error die Ausführung des Batchpad Skriptes abbricht. Der Wert muss dem Typ Boolean entsprechen.


    2 DateToTimestamp

    Die Aktion DateToTimestamp konvertiert das Attribut Value in einen Timestamp und gibt das Ergebnis über das Attribut Variable zurück.

    <DateToTimestamp Value="" Condition="" Variable="{@Result}" IgnoreError="false" />

    3 TimestampToDate

    Die Aktion TimestampToDate konvertiert das Attribut Value in ein Datum und gibt das Ergebnis über das Attribut Variable zurück.
    <TimestampToDate Value="" Condition="" Variable="{@Result}" IgnoreError="false" />

    4 DateAdd

    Die Aktion DateAdd addiert zu dem Attribut Date, welches ein Datum enthalten muss, einen Zeitintervall. Das Attribut Intervall kann die Werte aus Tabelle 1 erhalten.

    Intervall Beschreibung
    yyyy Jahr
    q Quartal
    m Monat
    y Tag des Jahres
    d Tag
    w Wochentag
    ww Woche
    h Stunde
    n Minute
    s Sekunden

    Tabelle 1: Mögliche Werte für das Intervall


    Über das Attribut Value wird die Anzahl der Intervalle bestimmt. Das Ergebnis wird über das Attribut Variable zurückgegeben.

    <DateAdd Date="" Interval="" Value="" Condition="" Variable="{@Result}" IgnoreError="false" />

    5 DateDiff

    Die Aktion DateDiff ermittelt den Unterschied in Intervallen zwischen den Attributen Date1 und Date2, welche ein Datum enthalten müssen. Das Attribut Interval kann die Werte aus Tabelle 1 erhalten. Das Ergebnis wird über das Attribut Variable zurückgegeben.
    <DateDiff Date1="" Date2="" Interval="" Condition="" Variable="{@Result}" IgnoreError="false" />

    6 DatePart

    Die Aktion DatePart ermittelt eine bestimmte Komponente des Attributs Date, welches ein Datum enthalten muss. Das Attribut Interval gibt dabei an, welcher Teil des Datums ermittelt werden soll. Für das Attribut Intervall sind die Werte aus Tabelle 1 möglich. Das Ergebnis wird über das Attribut Variable zurückgegeben.
    <DatePart Date="" Interval="" Condition="" Variable="{@Result}" IgnoreError="false" />

    7 DateSerial

    Die Aktion DateSerial gibt über das Attribut Variable einen Wert zurück der ein angegebenes Jahr (Attribut: Year), einem angegebenen Monat (Attribut: Month) und einen angegebenen Tag (Attribut: Day) darstellt.
    <DateSerial Year="" Month="" Day="" Condition="" Variable="{@Result}" IgnoreError="false" />

    8 TimeSerial

    Die Aktion TimeSerial gibt über das Attribut Variable einen Wert zurück der eine angegebene Stunde (Attribut: Hour), einer angegebenen Minute (Attribut: Minute) und einer angegebenen Sekunde (Attribut: Second) darstellt.
    <TimeSerial Hour="" Minute="" Second="" Condition="" Variable="{@Result}" IgnoreError="false" />

    9 MonthName

    Die Aktion MonthName gibt über das Attribut Variable den Montat des in dem Attribut Date angegebenen Datum zurück.
    <MonthName Date="" Condition="" Variable="{@Result}" IgnoreError="false" />

    10 WeekdayName

    Die Aktion WeekdayName gibt über das Attribut Variable den Wochentag des in dem Attribut Date angegebenen Datum zurück.
    <WeekdayName Date="" Condition="" Variable="{@Result}" IgnoreError="false" />

    11 Parameter

    Parameter Wert
    {@SystemDate} Aktuelles Systemdatum
    {@SystemDay} Aktueller Tag des Systemdatum
    {@SystemMonth} Aktueller Monat des Systemdatums
    {@SystemYear} Aktuelles Jahr des Systemdatums
    {@SystemHour} Aktuelle Stunde des Systemdatums
    {@SystemMinute} Aktuelle Minute des Systemdatums
    {@SystemSecond} Aktuelle Sekunde des Systemdatums

Teilen